Peter Merkel bezwingt Rhein-Waller

Wild Cat`z -Teamangler Peter Merkel hat wieder zugeschlagen und einen kapitalen Waller mit einer Länge von 2,43 Meter und 94,5 Kilogramm am Oberrhein gefangen
Wild Cat`z -Teamangler Peter Merkel hat wieder zugeschlagen und einen kapitalen Waller mit einer Länge von 2,43 Meter und 94,5 Kilogramm am Oberrhein gefangen

Peter Merkel ist Experte wenn es darum geht, in deutschen Flüssen kapitale Waller zu fangen. Jetzt konnte er seinen bisher zweitgrößten Urian im Rhein mit einer Länge von 2,43 Meter fangen.

Wild Cat`z -Teamangler Peter Merkel hat wieder zugeschlagen und einen kapitalen Waller mit einer Länge von 2,43 Meter und 94,5 Kilogramm am Oberrhein gefangen.

Es ist Peters bisher zweit größter Fisch aus Deutschland. Ein brutaler Biss auf das Black Cat Deadbait-System, welches Peter im Test hatte, verlangte ihm all seine anglerische Erfahrung ab. Mehrfach hatte der Fisch fast die Rute aus der Hand gerissen, so stark schlug und drehte sich der Riesenwels in der starken Rheinströmung. Nach 30 Minuten war dann der Fisch dann endlich müde und ein Riesenkopf ragte aus dem Wasser heraus. Peter zögerte nicht lange und konnte mit einer Handlandung, dem sogenannten „Wallergriff“, den Giganten sicher landen. Bezwungen hat er den Fisch mit einer Black Cat Buster Rute 3 in der Länge von 3 Meter und einer Fin-Nor Marquesa-Rolle in der Größe 40 T. Letztes Jahr etwa um dieselbe Zeit, hat Peter seinen bisher größten Rhein-Wels mit einer Länge von 2,53 Meter bei 103 Kilogramm gefangen.

Twin-Turner präsentiert Ihnen den ersten steuerbaren Raubfischblinker der Welt (Made in Germany)

Der Twin-Turner dreht sich beim Ziehen durch das Wasser aufgrund der an den Enden angeformten Schaufeln wie ein Propeller um die eigene Achse. Dies erzeugt enorme Druckwellen und eine starke Verwirbelungsspur im Wasser, wodurch eine extrem hohe Reizwirkung auf Raubfische aller Art erzeugt wird.