Der nächste "Zweier"

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah..jpg
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah..jpg

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah.

Der nächste "Zweier" aus der Heimat: mit einer Länge von 219 cm ist er für dieses Jahr mein längster Fisch aus Good Old Germany. Gerade dieses Jahr ist der November doch ungewöhnlich mild und deshalb haben unsere deutschen Gewässern immer noch eine ungewöhnlich hohe Wassertemperaturen für diese Jahreszeit.

Die Winterruhe der Welse wird sich noch ein paar Tage hinaus zögern und mal sehen, was dieses Jahr noch kommt...

Euer Peter Merkel

 Der Twin-Turner dreht sich beim Ziehen durch das Wasser aufgrund der an den Enden an geformten Schaufeln wie ein Propeller um die eigene Achse. Dies erzeugt enorme Druckwellen und eine starke Verwirbelungsspur im Wasser, wodurch eine extrem hohe Reizwirkung auf Raubfische aller Art erzeugt wird. https://www.twin-turner.de