Abenteuertouren der Extraklasse


Patrick Haas und Ich bieten seit Anfang 2015 Welsguiding an, diese WILD CAT´z Abenteuerwochen fangen nicht nur einfach Fisch!

Freude am Angeln, Teamwork und der Pioniergeist der Teilnehmer sind wichtige Faktoren die eine solche Survival Tour am Ende erfolgreich machen.

Bei diesen Touren wollen wir möglichst erfolgreich Angeln und haben deswegen  immer nur eine ganz kleine Teilnehmerzahl zur Verfügung.


Somit gilt, die ersten Buchungen werden mitgenommen. Wir treffen keine Auswahl und wir werden dem Wild Cat'z Motto "Abseits ausgetretener Pfade" treu bleiben.

WILD CAT'z ist nicht ohne Grund WILD CAT'z. Einfach schon immer "Three Steps Ahead" was Abenteuerangeln betrifft.

 


Aftermovies

Die WILD CAT'z Abenteuerwochen April 2017 waren erneut ein voller Erfolg für alle Beteiligten. 87 Welse bis zu 251cm Länge wurden von den Teilnehmern gefangen und zum Fototermin gebeten. Wieder wurden neue PB's aufgestellt. An Kampfkraft waren die Welse im Frühjahr 2017 kaum zu überbieten, fast unglaublich wie brachial die Drills abgelaufen sind. Da waren die Ruten ordentlich krumm.

Die beiden Wochen waren aber weit mehr als nur Fische fangen. An erster Stelle hatten wir Spaß zusammen und haben in den einzelnen Teams bestens zusammen gearbeitet. Eine notwendige Voraussetzung um einen Floating Trip über 100 Kilometer Flusstrecke in einer Woche auf Italiens größtem Fluss meistern zu können.

Wir alle erlebten eine wunderschöne Natur und konnten in Bereichen des Fiume Po, die noch niemals zuvor beangelt wurden unsere Köder präsentieren. Unter Guidingbedingungen nicht üblich aber WILD CAT'z angelt nicht konventionell.

In der Wallerwelt von Markus Eule fühlten wir uns bestens aufgehoben um dieses "treibende" Abenteuer zu realisieren und er und sein junges, einzigartiges Team garantierte einen reibungslosen Ablauf. Vielen Dank, Buddys! Bei euch sind wir daheim!

Bedanken möchten wir uns aber auch bei Zebco Europe (Black Cat), Rusty Hook, Garmin und Kolibri für die Unterstützung bei diesen Touren im Bereich der Ausrüstungsgegenstände. Und ganz besonders bei Rebekka, Dirk, Uli, Thomas, Chris, Robbie, Micha, Alex, Andi und Benny die diese Wochen auch für uns einfach unvergesslich machten. Wir hatte eine geile Zeit auf dieser Reise.

Es wurden erneut von unseren Teilnehmern mit der Kamera begleitet und von Alexander Preiss zu einem atmosphärischen Aftermovie geschnitten.

Viel Spaß beim Anschauen.

Die von uns veranstalteten Abenteuerwochen im November 2016 wurden erneut von unseren Teilnehmern mit der Kamera begleitet und von Alexander Preiss zu einem atmosphärischen Aftermovie geschnitten. Das spanische Outback Revier weit abseits ausgetretener Pfade stellte sich für so ein Angelabenteuer als besonders prädestiniert heraus. Die fischereilichen Möglichkeiten sind vielfältig, der Fischbestand ist sehr dicht und gewichtige Ausnahmefische können jederzeit an der Rute hängen. Als ideale Anlaufstelle in Spanien nutzen wir den Service des renommierten Angelcamp "Urlaub nach Mass" von Oliver Schier. Wir bedanken uns damit bei unseren neun tollen Teilnehmern die diese beiden Wochen für immer unvergesslich gemacht haben. Es war uns ein großer Spaß mit euch.

 

Das Aftermovie zu den im April 2016 im Wallerwelt 2.0 Oberlaufrevier des Fiume Po durchgeführten WILD CAT'z Abenteuerwochen.

 

Wir bedanken uns mit diesem Clip bei allen Teilnehmern die diese Zeit in Italien unvergesslich gemacht haben.

 


Die Touren 2017


Bitte alle ernsthaften Anfragen und Buchungen ausschließlich über die im Flyer angegebenen Kontaktdaten. Vielen Dank, ich freue  mich sehr auf euch.

November Flouting Trip Italien

Wir lassen uns aus der Angelsaison 2017 treiben und ihr könnt dabei sein!

Jeden Tag einen anderen Bereich des großen Fluss auf kampstarke Großwelse befischen, 100 Flusskilometer italienische Natur erleben und in einer Drift soviel Fachwissen lernen wie in vielen Jahren Auslandsangeln.

Ein Traum? Nein, einfach pure Realität im November 2017. Lernt, fangt und habt Spaß noch in diesem Angeljahr! In Kooperation mit unserem langjährigen Freund Markus Eule und seiner bestens ausgestatteten Wallerwelt in Borgoforte als Ausgangspunkt für einen herbstlichen Floating Trip am Fiume Po machen wir diese Wasserreise perfekt.

Wir wollen mit euch möglichst erfolgreich Angeln und haben deswegen nur eine ganz kleine Teilnehmerzahl zur Verfügung. Somit gilt wieder, die ersten Buchungen werden mitgenommen. Wir treffen keine Auswahl und wir werden das Wild Cat'z Motto "Abseits ausgetretener Pfade" auch bei dieser Tour mit euch ans Limit bringen.

 Bitte alle ernsthaften Anfragen und Buchungen ausschließlich über die im Flyer angegebenen Kontaktdaten. Vielen Dank, wir freuen uns sehr auf euch.

Grüsse, Patrick Haas und Peter Merkel

April Floating Trip Italien

Wir lassen uns treiben und ihr könnt dabei sein! Jeden Tag einen anderen Bereich des großen Fluss auf kampstarke Großwelse befischen, 70 Flusskilometer unberührte Natur erleben und in einer Drift soviel Fachwissen lernen wie in mehreren Jahren Auslandsangeln. Hört sich an wie der Traum eines jeden Anglers, ist aber keiner, er wird im April 2017 zur Realität! In Kooperation mit unserem langjährigen Freund Markus Eule und seiner bestens ausgestatteten Wallerwelt in Borgoforte als Ausgangspunkt für einen wilden Floating Trip am italienischen Po machen wir diese Wasserreise perfekt.

Wir wollen mit euch möglichst erfolgreich Angeln und haben deswegen nur eine ganz kleine Teilnehmerzahl zur Verfügung. Somit gilt wieder, die ersten Buchungen werden mitgenommen. Wir treffen keine Auswahl und wir werden das Wild Cat'z Motto "Abseits ausgetretener Pfade" auch bei diesen Touren mit euch ans Limit bringen.

Sommerangeln in Italien

Wir angeln auch im Sommer und ihr könnt dabei sein! Reisen mit leichtem Gepäck, schlafen mit Blick auf den Sternenhimmel und tobende Welse drillen in der kurzen Hose. Das ist Sommerfischen! Nicht oft im Jahr sind die Chancen so gut einen Ausnahmefisch zu fangen wie jetzt kurz nach der Laichzeit. Daher ziehen wir im Juli 2017 los und werden mit euch zur richtigen Zeit am richtigen Ort unsere Köder anbieten. Wie immer wollen wir möglichst erfolgreich Angeln und haben auch diesmal nur eine ganz kleine Teilnehmerzahl zur Verfügung. Somit gilt, die ersten Buchungen werden mitgenommen. Wir treffen keine Auswahl. Wir werden dem Wild Cat'z Motto "Abseits ausgetretener Pfade" auch bei diesen heißen Touren treu bleiben und Sandbänke mit euch betreten die noch kein Welsangler betreten hat. Das ist Fakt!

In Kooperation mit unserem langjährigen Freund Markus Eule und seinem Oberlauf Revier Wallerwelt 2.0 am italienischen Po machen wir den Sommertraum perfekt.

 


POWERED by


Angelzentrale Herrieden Spezialisten für Karpfen-, Waller- und Raubfischangler

 Online oder im Angelladen.

Kundenparkplätze direkt vor der Tür. Gesamtbetriebsfläche ca. 1400m². Viele Aktionspreise und Sonderangebote. Ständig mehrere Tonnen Boilies, Pellets, Grundfutter und Partikel lagernd. In der Nähe des Autobahnkreuzes A6 - A7 Feuchtwangen/Crailsheim An der A6 gelegen->Ausfahrt 50 Aurach, direkt an der B14.


Twin-Turner präsentiert Ihnen den ersten steuerbaren Raubfischblinker der Welt (Made in Germany)

Der Twin-Turner dreht sich beim Ziehen durch das Wasser aufgrund der an den Enden angeformten Schaufeln wie ein Propeller um die eigene Achse. Dies erzeugt enorme Druckwellen und eine starke Verwirbelungsspur im Wasser, wodurch eine extrem hohe Reizwirkung auf Raubfische aller Art erzeugt wird.