first
  
last
 
 
start
stop
  Home
German English French Italian Romanian Russian Spanish
.Stollenwerk 24.de.

Stollenwerk 24.de

Der Fachversand für Raubfisch & Meer & Mehr  ...

weiterlesen...

.A&M Angelsport .

A&M Angelsport

aus Freude am Angeln...

weiterlesen...

.The Tackle Store.

The Tackle Store

Mit dem Handeln was der Angler braucht.  ...

weiterlesen...

.Angelzentrale Herrieden.

Angelzentrale Herrieden

Seit 25 Jahren die erste Wahl für hochwertiges Karpfen, Waller und Raubfischtackle....

weiterlesen...

Willkommen auf Neckarwaller.com

Peter Merkel

Wenn Eure Leidenschaft auch dem Wels, Karpfen und Raubfisch gehört, dann seid ihr auf diesem Portal genau richtig. Hier dreht sich sich alles um diese Fischarten und es warten zahlreiche Informationen auf Euch.

Im Forum habt Ihr die Möglichkeit sich mit anderen Anglern über Ihre Erfahrungen aus.zu tauschen.
Die Nutzung der Seite ist selbstverständlich kostenlos. Die Registrierung im Forum dauert keine zwei Minuten und wird benötigt, um vollen Zugriff zu haben.

Fish of Life, 250-cm-Marke auch in Deutschland geknackt!

Fish of Life, 250-cm-Marke auch in Deutschland geknackt!

Peter Merkel, Black-Cat-Teamangler der ersten Stunde, hat einen riesigen Wels am Niederrrhein gefangen. Der gigantische Fisch über 2,53 m Länge wog 103 kg, damit ist dieser Fang Peters kapitalster Wels aus Deutschland. Ein harter Biss, auf einen mit Lockstoff vorbereiteten Köderfisch an der U-Posen Montage angeboten, ließ die Schnurbremse der Multirolle laut knarren. Vom Ufer aus war der Fisch nicht zu halten. Peter folgte dem Fisch mit einem kleinen Schlauchboot um schnell direkt über den Fisch zu kommen und seine Chancen zu verbessern. Immer wieder wird die zurückgewonnene Schnur von dem Fisch genommen, immer wieder zieht er langsam in die Tiefe und lässt die Minuten zu Stunden werden. Peter benötigte all seine anglerische Erfahrung aus der jahrelangen Praxis in der Jagd auf die Großfische Europas, um diesen Urfisch müde zu drillen und ihn letztendlich mit der Handlandung, dem sogenannten "Wallergriff" sicher zu landen. 
Bezwungen hat er den Fisch mit einer Black Cat Buster Rute 3 in der Länge von 2,85m und einer Fin-Nor Marquesa Rolle in der Größe 50 T.
Peter äußerte dass er gerade auf zahlreichen Auslandstouren viel über den Waller gelernt hat und diese Erfahrung mit in das Welsangeln in Deutschland einbringt und genau dieses Fachwissen mit der Grund seines

Weiterlesen...

Smoke on the Water.

Peter Merkel

Eine krasse Fischerei liegt hinter uns, den der Fluss veränderte sein Gesicht minütlich, von Sonnenschein, Gewitter und Dauerregen, es war alles geboten.
Die Erfahrungen bleiben für immer und aufgeben gibt es auf der Angel- und Erlebnistour mit Peter Merkel so wieso nicht. So wurde auch auf dieser Tagestour am Oberrhein, die zwei Meter Marke überschritten.
Der Größte Fisch des Tages, Maß 2,13 m Länge. 
Damit starten wir gestärkt und energiegeladen in die Arbeitswoche.
Mein ganz besonderer Dank gilt dem Arbeitsgerät von Black Cat, dieses mich in den letzten Jahren nie im Stich gelassen hat!
Tight lines 
Peter Merkel

Peter Merkel

Mit Quantum Specialist on Tour.

Peter Merkel mit Neckar Döbel

Wir drehten die Tage einen neuen Videoclip für Zebco TV und fischten dabei mit der Spinnrute gezielt auf Großdöbel. Dabei konnten wir einen Fisch nach dem anderen ziehen und diese auf Filmmaterial fest halten. Die meisten Bisse  kamen auf  unseren  MAGIC TROUT UL-SPINNER, dieser in Verbindung mit zwei bis drei Schrotbleie eine wahre Fangmachine auch auf Döbel ist. Dieser Köder ist meiner Meinung nach allen anderen Spinner weit überlegen, er rotiert auch bei langsamer Führung Perfekt und lockt hiermit sogar die weitesten Räuber aus der Reserve. Das Video wird demnächst Exklusiv auf Zebco TV zu sehen sein.
Tight lines   
Peter Merkel

Wieder Tore für Deutschland.

Peter Merkel mit Rheinwaller

Nachdem der Juni aufgrund der Laichzeit am Oberrhein für mich sehr verhalten gelaufen ist, brannte ich wie Feuer darauf, endlich wieder Fische zu fangen. Doch dann kam einer dieser Tage, auf die viele Angler hoffen, dass er irgendwann mal Wirklichkeit wird. Zuerst konnte ich einen weiteren zweier auf meiner Haben-Seite verbuchen, bis zwei Stunden später dieser deutsche Riese, mit einer Länge von 235cm, anbiss.
Übrigens jetzt im Sommer stehen die Chancen auf dem Fang seines Lebens sehr gut. Denn bei hohen Wassertemperaturen steigt auch der Hunger der Welse.

Er geht zwei bis dreimal die Woche auf Beutejagd und ist damit für uns in dieser Zeit gut zu beangeln. Er ist in diesen Sommermonaten meist nachts aktiv und jagt seine Beute bis an die Oberfläche des Gewässers. Um diese aktiven Waller zu fangen, muss man seine Köder oberflächennah anbieten.

Hier kommt die Merkelmontage, Posenmontage oder die Sträuchermontage zum Einsatz. Mit diesen Montagen ist es uns möglich, dicht an der Gewässeroberfläche zu angeln. Als Uferrute ist die Black Cat Buster III in Sachen Power und Parabolik unschlagbar und mein Universal-Werkzeug für Giganten.

Tight lines  
Peter Merkel

Bootskarpfenangeln - Die große Freiheit auf 8 Quadratmeter

Ein paar Tage Karpfenangeln in Frankreich an den Grand Lacs war geplant für Quantum Radical Teamer Patrick und seinen Bruder Philipp Haas. Kurzfristig wurde aber der Plan geändert da bedingt durch die Feiertage eine starke Frequentierung durch andere Angler zu erwarten war und somit nicht gewährleistet werden konnte das der favorisierte Angelplatz zur Verfügung stand. Somit wurde der Angelplatz in Form eines 16 Fuß Carolina Skiff Bootes in der Garage an das Auto gehängt und mit an das Gewässer transportiert.

"Get the Flash Player" "to see this gallery."

Der große Vorteil dabei ist das man immer freie Platzwahl hat und in Gebieten angeln kann in denen so gut wie nie irgendwelche Köder präsentiert werden. Abseits von Nachtangelzonen, Campingplätzen oder anderen Wassersportlern. Und diese Gebiete sind es die von den Karpfen vor der nahenden Laichzeit aufgesucht werden. Grundsätzlich immer der flachste, durch Pflanzenbewuchs starke Deckung gebende Teil eines Gewässers. Die Angelei in diesen hindernisreichen Bereichen gestaltet sich verhältnismäßig grob. Extra starke und scharfe Haken, Mono Leader aus dem Meeres oder Welsangelbereich, Metal Bolt Clips und schwere Abrißsteine als Gewicht ersetzen das sonst für die Karpfenjagd verwendete Material. Schwere Swinger, spezielle 10 Fuß Bootsruten, stabile Rod Pods und geschlossene Rollenbremsen steigern die Chancen erheblich den gehakten Fisch auch erfolgreich über das Keschenetz zu ziehen.
Ein gehakter Karpfen flüchtet nach dem Anbiss meist nur wenige Meter in den Kraut, Seerosen oder Schilfdschungel, durch das Auslösen des Steines am Clip kommt er an die Oberfläche und schwimmt sich in den Pflanzen fest. Mit dem Beiboot geht es nach dem Anbiss für den Angler in Richtung Fisch wobei ohne Druck aufzubauen die Schnur auf die Rolle gespult wird, dann greift man mit der Hand in die Schlagschnur und drillt oder besser gesagt führt man die Beute behutsam in die Keschermaschen. Gerade die Schlagschnur kann sehr dick ausfallen und zwischen 0,70mm und 1,2mm betragen, weniger da sich dünnere Schnüre aufrauen oder bei starkem Zug reissen würden sondern weil es einfach sehr angenehm ist einen Großkarpfen der noch voller Kraft ist mit der

Weiterlesen...

Juhu, ich habe "ihn"!

Peter Merkel mit Rheinwaller

Wir notieren den 9. Mai 2014 und befinden uns am deutschen Oberrhein. Es folgt ein Anbiss, der sich von allen vorherigen drastisch unterscheidet: Der Fisch zieht sofort in Richtung einiger versunkener Bäume. Ich habe alle Hände voll zu tun, um den Riesen von den gefährlichen Hindernissen fern zu halten. Ein Drill auf Biegen und Brechen folgt. Nach circa 30 Minuten gelingt es mir endlich, den Riesen im seichten Wasser zu greifen, dabei werde ich mehrmals ins Wasser gerissen.

Als Angelplatz wählte ich eine Inselspitze aus, von dieser ich direkt den Köder aus über 350 Meter Entfernung, im Hauptstrom präsentieren konnte. Dabei bewies mal wieder die Fin-Nor Marquesa, dass diese nicht umsonst das Maß aller Wallerrollen ist!  Als Fanggeräte verwendete ich die Black Cat 2,8m Freestyle Rute, diese gerade in Deutschland bestens geeignet ist, denn kleinere Fische machen mit dieser Rute auch noch Spaß und zudem hat diese noch so viel Rückrat und Power, um auch jeden Großfisch sicher auszudrillen. In den letzten zwanzig Jahren war ich sehr viel auf Reisen und jagte den europäischen Wels mit großem Erfolg in ganz Europa. Dabei sind doch die wahren Uhrfische in der guten alten Heimat zu fangen.

Tight lines  
Peter Merkel

Zum Seitenanfang

Besucht Peter Merkel auf Facebook

http://www.facebook.com/peter.merkel1

my youtube channel

Peter Merkel auf youtube

Werbung

Welscamp am Po

http://www.wels-camp-am-po.de/

Werbepartner von Neckarwaller.com

first
  
last
 
 
start
stop

Forellenhof Ittertal im Naturpark-Neckartal-Odenwald

cl2500.jpg

Copyright © Neckarwaller.com by Peter Merkel 2014

Template by Free Joomla Templates & Glukometr.