first
  
last
 
 
start
stop
  Home
German English French Italian Romanian Russian Spanish
.Stollenwerk 24.de.

Stollenwerk 24.de

Der Fachversand für Raubfisch & Meer & Mehr  ...

weiterlesen...

.A&M Angelsport .

A&M Angelsport

aus Freude am Angeln...

weiterlesen...

.The Tackle Store.

The Tackle Store

Mit dem Handeln was der Angler braucht.  ...

weiterlesen...

.Angelzentrale Herrieden.

Angelzentrale Herrieden

Seit 25 Jahren die erste Wahl für hochwertiges Karpfen, Waller und Raubfischtackle....

weiterlesen...

Willkommen auf Neckarwaller.com

Peter Merkel

Wenn Eure Leidenschaft auch dem Wels, Karpfen und Raubfisch gehört, dann seid ihr auf diesem Portal genau richtig. Hier dreht sich sich alles um diese Fischarten und es warten zahlreiche Informationen auf Euch.

Im Forum habt Ihr die Möglichkeit sich mit anderen Anglern über Ihre Erfahrungen aus.zu tauschen.
Die Nutzung der Seite ist selbstverständlich kostenlos. Die Registrierung im Forum dauert keine zwei Minuten und wird benötigt, um vollen Zugriff zu haben.

WILD CAT'z Welsangeln in Europa - Official Trailer

Begleite Patrick Haas und Peter Merkel auf einer abenteuerlichen Reise in drei verschiedene Länder des europäischen Festlandes. Getrieben vom Pioniergeist und dem Ziel, Neuland für das Welsangeln zu entdecken. Atemberaubende Landschaftsaufnahmen, kontrastreiche Drehorte, modernste Angelmethoden und außergewöhnliche Fänge, vereint in einem einzigartigen Film. Das macht Wild Cat‘z zu dem vielfältigsten und umfangreichsten Erlebnis, das du je gesehen hast.

Der Nebel zieht ins Land.

Im Herbst wenn die Wassertemperaturen fallen und die Nächte kalt und lang werden, hat man nochmals gute Chancen, erfolgreich am Rhein auf Waller zu fischen. Der richtige Angelplatz spielt jetzt eine große Bedeutung, denn die Welse ziehen sie sich in tief ausgespülte Buhnen und Strömungsarme Gewässerabschnitte  zurück.
Diese Hotspots befischt man jetzt  Elektiv mit der Steinmontage.
Die Montage ist Baugleich wie die normale U-Posenmontage, nur befestige ich an meinen Wirbel nicht ein Blei sondern einen Stein, den ich vorher mit einer Wurstkordel verschnürt habe. An diese Kordel befestige ich dann meine Reißleine (0,45-0,50mm Monofil).
Diese Steine findet man schließlich in allen Größen am Rheinufer. Steine von circa 4-5 Kilo sind ideal und trotzen auch dem Sog vorbeifahrender Schiffe.
Wichtig ist natürlich ein Boot und ein Echolot. Man nimmt die komplette beköderte Montage und Rute mit ins Boot und fährt an den Platz, wo man später seine Köder auslegen möchte. Mit dem Echolot findet man alle Hot Spots recht schnell. Ich versuche meinen Köder immer oberhalb der Kante abzulegen, so dass der Köder später verführerisch vor der Kante in der Strömung spielt. Hat man solch einen Punkt gefunden, halte ich das das Boot in der Strömung und lasse den Köder ins Wasser. Wenn das beköderte Vorfach komplett im Wasser gestreckt ist, wird der Rollenbügel geöffnet und der Stein über Bord gehoben und schließlich die gesamte Montage zum Grund absinken gelassen. Beim zurück fahren an das Ufer, wird die ablaufende Schnur mit den Fingern gebremst. Am Ufer sollte die Rute möglichst steil aufgestellt werden und die Schnur hin zum Stein auf Spannung gebracht werden, so dass sich die Rutenspitze leicht verneigt. Diese Spannung ist wichtig zur Bissübertragung, Vermeidung von Schnurbögen im Wasser, Kontrolle des Köderspiels und letztendlich für den Selbsthakeffekt des beißenden Wallers.
Im Herbst fressen sich die Waller die notwendige Speckschicht für den Winter an. Deswegen biete ich jetzt große Köderfische an. Diese ich verführerisch mit Hilfe dieser beschriebenen Montage  etwa 30cm über den Gewässerboden präsentiere.

Peter Merkel und Maik Grieb mit einenRheinwaller

Foto,  Rheinwaller 214cm, Fänger Maik Grieb und Peter Merkel

Wild Cat`z,  auf DVD erhältlich ab 29. November 2014

Wild Cat`z,  auf DVD erhältlich ab 29. November 2014

Wild Cat`z  eine Reise an die Drehorte

Frühjahr 2014, Vertikal am Kanal, das gezeigte Bild des Echolotes trieb uns teilweise an den Rand des Wahnsinns, die Welse standen inmitten der Karauschenschwärme, nur wie macht man da auf seinen angebotenen Deadbait aufmerksam? Wir fanden die Lösung und kamen zu erhofften Erfolg.

Peter Merkel

Wild Cat`z  eine Reise an die Drehorte

Herbst 2014, Hoher Wasserstand, fast 7 km/h Strömungsgeschwindigkeit und tobende Großwaller zeigten uns deutlich auf das wir zurück im Wildwasser waren. Nur eben jetzt in dem dritten Land das wir in "WILD CAT´z - Welsangeln in Europa" präsentieren werden.

Wild Cat`z  eine Reise an die Drehorte

Wild Cat`z  eine Reise an die Drehorte

Sommer 2014, Klopfen und Vertikalangeln unter dem Eiffelturm in der Stadt der Liebe und der vielen Fische. Nicht nur einmal durften wir kapitale Bartelträger über die Bordwand heben, unsere Arme schmerzten bereits am ersten Drehtag und die feinen Hechelzähne gestalteten ihr typisches Muster auf unseren Händen.

Wild Cat`z  eine Reise an die Drehorte

Zum Seitenanfang

Besucht Peter Merkel auf Facebook

http://www.facebook.com/peter.merkel1

my youtube channel

Peter Merkel auf youtube

Werbung

Welscamp am Po

http://www.wels-camp-am-po.de/

Werbepartner von Neckarwaller.com

first
  
last
 
 
start
stop

Forellenhof Ittertal im Naturpark-Neckartal-Odenwald

cl1500.jpg

Copyright © Neckarwaller.com by Peter Merkel 2014

Template by Free Joomla Templates & Glukometr.